Unsere Geschichte

beginnt im fernen Jahr

1954

Technolam bedeutet ständige Forschung, konstante Weiterentwicklung und Ad-hoc-Fertigungen

Das Projekt Technolam entsteht 2001 am Gipfel eines in 50 Jahren  Tätigkeit in der Keramikbranche an der Seite von Architekten und Planern herangereiften Werdegangs.

Immagine cantiere per la nostra storia

Die Köpfe hinter dem Projekt Technolam erahnen das Bedürfnis der Profis der Branche, über Keramikoberflächen in immer größerem Format zu verfügen, die wie eine wahre Haut verwendet werden können und sich daher nicht auf die Verwendung als Fußboden und Verkleidung beschränken, sondern sich auch für die Gestaltung von maßgefertigten Elementen für die Welt der Einrichtung eignen.

2009 entsteht die Handelsmarke

Als erste Firma auf dem Markt zeichnet sie sich durch folgende Merkmale aus:

HERSTELLER

von Platten mit einem sehr breiten Artikelsortiment

WANDLUNGSFÄHIG

mit einmaligen Systemen für das Zuschneiden nach Maß und das Verwandeln in Einrichtungselemente

MASSGESCHNEIDERT

mit personalisierten Projekten mit hoher Dekorwirkung

DIENSTLEISTER

bei der Planung und dem direkten Verlegen

MADE IN ITALY


Von 2001 bis 2009 entwickelt Technolam ihr innovatives Projekt, das zur Gänze auf der Basis der großen Feinsteinzeugplatte mit geringer Stärke konzipiert und strukturiert ist. In diesem Jahrzehnt eignet sie sich eine beachtliche Kenntnis des Produkts, seiner Bearbeitung und Verarbeitung an.

MADE IN ITALY